M-Wurf

Unser M-Wurf wurde am 02.08.2017 geboren

Hier geht’s zum Trächtigkeitskalender: KLICK

Etwas Hintergrundinformation:
Mutter des M-Wurfes ist Paikea (Somora’s Jambalaya Secret). Sie trägt das LUA Gen mischerbig, statistisch gesehen konnten wir also mit ca. 50% ihrer Welpen rechnen, die ebenfalls eine Kopie des gesunden LUA Gens tragen.

Pai stammt aus unserem überwiegend wirklich gelungenen J-Wurf und bringt über ihre Mutter Joona ein außergewöhnlich liebes Wesen und Leichtführigkeit mit sich. Bevor ich in Schwärmereien verfalle, verweise ich an dieser Stelle einfach auf ihre eigene Seite, dort gibt es etwas mehr Hintergrundinfo zu ihr.

So lieb man seine Hunde hat, so wichtig ist es jedoch auch, als guter Züchter trotzdem kleine Fehler bzw. „züchterische Baustellen“ zu erkennen. Perfektion gibt es (zum Glück) in der Natur nicht, da unser Zuchtziel jedoch die Gesunderhaltung, Förderung und somit der Erhalt unserer geliebten Rasse im Sinne des FCI Rassestandards ist, bedarf es etwas Denkarbeit bei der Auswahl der Zuchtpartner.

Als Partner für Pai haben wir uns für Don entschieden, klangvoll auch bekannt als „Lilomac’s A little Don Juan“ und rollen damit beinahe unsere gesamte züchterische Vergangenheit wieder von Vorne auf.

Wenn ich seine Ahnen betrachte, kenne ich viele Hunde bis über die 5. Generation hinaus teilweise noch persönlich und viele wundervolle Reisen und Erlebnisse sind damit verbunden.

Don bringt eine gehörige Portion Farbe mit, was Pai vor allem um die Nase herum gut tat – aber all dies und viel mehr geht in züchterisch Eingemachtes und wen es wirklich interessiert, dem erzähle ich das gerne einmal bei einem Tässchen Kaffee.

Don ist ein freundlicher und gesunder junger „Schokomann“ und Sohn von „Farfallla William Arthur“ & der schönen „C’est la vie of Royalspots“. Als Halbbruder unserer Chloe (Mutter des L-Wurfes) vereint es Vieles, was wir züchterisch schätzen und fördern wollen.

Pai & Don schenkten uns 9 Welpen, die unsere Erwartungen bisher übertroffen haben. Sowohl charakterlich als auch körperlich entwickeln sie sich ganz fantastisch und wir sind froh, so tolle Familien für unsere M-chen gefunden zu haben.

Für alle Interessierten hier die Ahnen des erwarteten Wurfes: