Unsere Zucht

HERZLICH WILLKOMMEN

wie schön, dass Sie zu uns gefunden haben!
Wir, genau genommen Melissa & Björn Glasner und unsere Söhne Nicolas & Kevin, leben in Hahnstätten/Rheinland-Pfalz.

Unsere Zuchtstätte basiert auf unseren gemeinsamen familiären züchterischen Erfahrungen: Die Zuchtstätte meiner Mutter „vom Emsbachtal“ und „Wurzel“ unserer eigenen Zuchtstätte, liegt nur etwa 20 Minuten von uns entfernt, und so sind immer jeweils 2 Familien mit Begeisterung in einen Wurf involviert.

2014 zogen wir von Weilmünster nach Netzbach, einem ländlich gelegenen Dorf nur etwa 12 Minuten südlich von Limburg/Lahn und 60km nördlich von Frankfurt/Main. Unsere Hunde teilen sich auch hier mit uns Haus und Garten, wir haben uns etwas verkleinert (aber verfeinert) und geniessen nun knapp 3500qm Garten.

Die Geschichte unserer Zuchtstätte:

Am 16.07.1994 wurde unsere erste Dalmatinerhündin geboren. Aline war etwas ganz Besonderes, mein in Erfüllung gegangener Traum. Nie krank oder problematisch war sie uns lange Jahre eine treue Begleiterin.

Der erste Wurf in unserer Familie kam 1998 zur Welt seit März 2002 züchten wir im VDH.  Nachdem wir als national geschützte Zuchtstätte „von Ascabah“ drei wunderbare Würfe hatten, ist unser Zwingername nun „Somora’s“ und offiziell international VDH/FCI geschützt.

„Zuhause“ ist unsere Zuchtstätte im Dalmatiner Verein Deutschland (DVD) e.V., in welchem ich, Melissa Glasner, ehrenamtlich als stellv. Vorsitzende der Regionalgruppe West tätig bin.